Kuchen (2).jpg

Unsere Lieferanten 
 

Soziale und ökologische Verantwortung zu übernehmen stellt für uns eine Selbstverständlichkeit dar - auch in Bezug auf unsere Lieferkette. Aus diesem Grund wählen wir unsere Lieferanten sorgfältig aus und achten besonders auf Regionalität, kurze Lieferwege, faire Arbeitsbedingungen, Tierwohl und eine möglichst geringe Belastung für unsere Umwelt.

Da uns Transparenz sehr wichtig ist, könnt ihr hier nachlesen, mit welchen Unternehmen wir zusammenarbeiten.

Speisen

Fuchshof (Konstanz-Dingelsdorf)

Der Fuchshof beliefert uns regelmäßig mit einer breiten Auswahl an Kuchen- und Torten. In der Backstube wird Obst verarbeitet, welches im Betrieb angebaut und auch im Hofladen verkauft wird. Zudem backt der Fuchshof exklusiv für uns Burgerbrötchen, welche wir für unsere NaturFreundehaus - Burger verwenden.

https://www.fuchshof.de/der-fuchshof/

Download.jpg
Download.jpg

Fruchthof Konstanz (Konstanz)

Unser täglich frisches Obst und Gemüse erhalten wir vom Fruchthof in Konstanz. Die Produkte sind, wann immer möglich, regional, zumeist auch direkt von der Gemüseinsel Reichenau und der Halbinsel Höri.

https://www.fruchthof-konstanz.com/

Demeter Felderzeugnisse (Alsbach-Hähnlein)

Überzeugt Euch selbst von der Qualität unserer Bio - und Demeter - Produkte von der Erzeugergemeinschaft Demeter-Felderzeugnisse GmbH.

Hierzu gehören beispielsweise die veganen Burgerbrötchen, das leckere Demeter-Rachelli

To Go - Eis und unsere beliebten Pommes.

https://www.felderzeugnisse.de/de/

Download (1).jpg

Hofgemeinschaft Heggelbach (Herdwanden-Schönach)

In einigen unserer Speisen verwenden wir Demeter Alpkäse und den "Heggelbacher Felsbrocken" von der ältesten Hofkäserei Baden Württembergs.

https://hofgemeinschaft-heggelbach.de/

Download.png

Fischmarkt Koch (Reichenau)

Der Fisch, den wir in unserem Restaurant servieren, wird auf der Reichenau frisch für uns verarbeitet. Durch den Mangel an Bodensee Fischen verwenden wir ausschließlich Zuchtfische aus der Region.

http://www.fischmarkt-koch.de/index.php/historie-2/

1296.jpg

Otto Müller (Konstanz)

Durch die enge Zusammenarbeit mit der Otto Müller Metzgerei aus Konstanz können wir seit diesem Jahr die Ganztierverwertung im Restaurant umsetzen. Otto Müller beliefert und nicht nur mit Rindfleisch aus Ernatsreute, Strohschwein aus Denkingen, Bio-Lamm vom Stöckerhof und Pute aus Ostrach sondern ermöglicht uns auch durch die Produktion der Wurst für unser Frühstücksbuffet aus den komplett von uns abgenommenen Tieren die Ganztierverwertung. 

https://otto-mueller.de/die-region-geniessen/

Download.png

C&C Netzhammer (Singen)

C&C beliefert uns zuverlässig mit Wein vom Engelhof aus Hohentengen, Bio-Schwarzwaldmilch, weiteren Schwarzwaldmilch-Produkten, pflanzlichen Milch-, Joghurt- und Sahnealternativen und vielem mehr.

https://www.netzhammer.de/

cropped-Netzhammer-logo-website-1-1.png
Download (1).png

Getränke

Kountz (Radolfzell)

Viele unserer Getränke erhalten wir mit einem möglichst kurzen Lieferweg direkt aus Radolfzell. Auch hier achten wir auf regionale Produkte, weshalb wir die Schlör Säfte und Senft Schnäpse vom Bodensee und Randegger Getränke aus Gottmadingen in unserem Restaurant anbieten.

https://www.kountz.de/startseite.1d08.de.html

Download (2).png

Hirsch Brauerei Honer (Wurmlingen)

Von der Hirsch-Brauerei aus Wurmlingen erhalten wir nicht nur unser Bier vom Fass und unsere Flaschenbiere sondern auch die Kitz Erfrischungsgetränke in Bio-Qualität. Dabei achtet die Hirsch-Brauerei besonders darauf Ressourcen zu schonen und verwendet deshalb 100% Ökostrom, betreibt eine eigene CO²-Rückgewinnungsanlage und verwendet für Ihre Getränke ausschließlich Mehrwegflaschen.

https://hirschbrauerei.de/

Download (3).png
Download (4).png

Georg Hack (Meersburg)

Von der „Weinhandlung des Jahres“ von 1998 erhalten wir unsere Weinauswahl aus Weinen vom Bodensee und aus Europa.  Auch die Weine für Veranstaltungen beziehen wir vom Weinhändler Georg Hack.

https://georg-hack.com/

Download (5).png

Dallmayr (München)

Neben unserer breiten Auswahl an Tees aus kontrolliert biologischem Anbau beziehen wir über unseren Partner Dallmayr auch Fairtrade-zertifizierten Kaffee. In Kombination mit der Bio Schwarzwaldmilch können wir euch hierdurch einen möglichst ressourcenschonenden Kaffee anbieten.  

www.dallmayr.de/gastronomie-service

images (1).jpg

To Go - Verpackungen

Recup & Rebowl

Wir freuen uns sehr darüber seit diesem Jahr Teil des größten Mehrwegsystems Deutschlands in der Gastronomie zu sein. Nun erhaltet ihr nicht mehr unsere Verpackung aus recycelten Materialien oder Maisstärke sondern wiederverwendbare Becher und Schüsseln , welche ihr nicht nur bei uns, sondern bei allen anderen teilnehmenden Restaurants und Cafés zurückgeben könnt.

https://recup.de/

RECUPxREBOWL_logo_black-2048x819.webp

Housekeeping und Reinigung

Yumeko (Amsterdam)

Wir freuen uns sehr, dass wir ab dem Sommer 2022 Bettwäsche aus recycelten Daunen vom holländischen Unternehmen Yumeko in all unseren Hotelzimmern verwenden. Hierdurch können wir euch neben einem optimalen Schlafkomfort auch das gute Gefühl anbieten, dass kein Tier extra für diese Bettwäsche leiden musste. 

https://www.yumeko.de/weblog/warum-yumeko-daunen-in-seiner-kollektion-hat

images.png

Textilienservice Indlekofer (Bonndorf im Schwarzwald)

Im Bereich Textilien vertrauen wir unserem erfahrenen Partner Textilienservice Indlekofer aus Bonndorf. Um die herrliche Naturregion Schwarzwald zu schonen gibt es für eine optimale Wasseraufbereitung eine ständige Überwachung durch Abwassermesseinrichtungen. Zudem wird die Waschmitteldosierung stets exakt auf den Verschmutzungsgrad und die Verschmutzungsart der Wäsche abgestimmt. 

https://www.textilservice-indlekofer.de/

Download (7).png

Rüd (Hilzingen)

Mit EU Ecolabel zertifizierte Seife, FSC zertifizierte Papierhandtücher und weitere Hygieneprodukte erhalten wir mit einem möglichst kurzen Lieferweg von Rüd Progastro aus Hilzingen.

https://rued.info/

images.jpg

Marco (Malterdingen)

Unsere Reinigungsmittel für Restaurant, Küche und Hotel erhalten wir von der Firma Marco /IGEFA SE & Co. KG, welche sich für soziale und ökologische Gerechtigkeit einsetzt.  Von Marco erhalten wir unter anderem unsere mit EU-Öko-Label zertifizierten Putzmitteln.

https://www.igefa.de/Unternehmen/Nachhaltigkeit

Marco_RGB (002).jpg

Büro

Memo 

Auch im Büro halten wir unseren ökologischen Fußabdruck möglichst klein. Aus diesem Grund bestellen wir nicht nur unsere ökologischen und sozialverträglichen Büroartikel bei memo.de, sondern lassen uns diese auch im Mehrweg-Versandsystem „memo Box“ liefern und sparen damit eine Menge Verpackungsmüll ein.

https://www.memo.de/ueber-uns

Download (8).png

Arbeitskleidung

Kaya & Kato

In unserer Küche werden Kochjacken getragen, welche aus einer Mischung aus Biobaumwolle und recyceltem Meeresplastik bestehen. Alle anderen Mitarbeiter*innen tragen T-shirts (im Service zusätzlich Schürzen) aus Biobaumwolle.

https://www.kaya-kato.de/start

Kaya Kato Logo Webseite.jpg